Das Batmobil kann jetzt auch in der Wirklichkeit gefahren werden. Denn das Kultauto aus der Batman Serie von 1966 wurde jetzt nachgebaut und kann von jedem Fan bestellt werden.

[youtube MDu-ALGaEjM]

Superhelden und ihre Fahrzeuge gehören einfach zusammen. Die super tollen Hightech Schlitten aus den Filmen und Comics sorgen für spannende Verfolgungsjagden. Da kommt doch fast jeder Fan ins Träumen und wünscht sich ebenfalls mit einem solchen Gefährt ins nächste Abenteuer zu rasen. Mit dem neuen Batmobil von Fiberglass Freaks ist das jetzt möglich!

Batmobil nicht nur für Batman

In den Filmen hatte Batman immer wieder ein anderes Batmobil. Mal war es ein panzerartiges Gefährt, mal eine Kreuzung aus Lamborghini und Hummler und im Film „The Dark Knight“ war es sogar gar kein Auto, sondern ein futuristisches Mottorrad.

Für die meisten Batman Fans ist aber das Fahrzeug aus der amerikanischen Tv-Serie von 1966 das einzig wahre Batmobil. Dieses Batmobil entstand auf Grundlage des 1955 erbauten Ford Lincoln Futura. Der ohne hin schon heldenhaft aussehende Ford bekam für die Serie noch höhere Heckflossen und ein richtiges Batman-Design.

Genau so sieht jetzt auch das von Fiberglass Freaks nachgebaute Batmobil aus, das endlich jedem Fan ermöglicht sich wie ein wahrer Held zu fühlen. Bei der Nachbildung wurde kein Detail vergessen. Selbst der Flammenwerfer, der im Film für den nötigen Speed sorgt, wurde hier nicht vergessen. Damit auf den Straßen die nötige Geschwindigkeit erreicht werden kann, ist das Batmobil mit zwei V Motoren mit jeweils 300 PS ausgestattet.

Ähnliche Beiträge