Boss Schuhe spielen neben der normalen Kollektion und den Accessoires die wichtigste Rolle. Jede Linie der Marke Boss enthält auch eine ganze Reihe an Schuhmodellen. Von sportlich bis schick verspricht das Schuhwerk ein Zusammenspiel aus eleganter Schlichtheit und hochwertigster Qualität.

Boss Schuhe sind jeweils in den Linien „Boss Black“, „Boss Selection“, „Boss Orange“, „Boss Green“ und „Hugo“ enthalten. Die Linie „Boss Orange“ hat zusätzlich noch eine Kinderschuh Kollektion. Hier wird für jeden Anlass etwas geboten. Ob ins Büro, in der Freizeit oder zu einem schicken Anlass, Boss bietet in gleich bleibendem extravagantem Stil eine Reihe an ausgefallenen Luxus Schuhen.

Hugo Boss, Vincent Teeuwen©Flickr

Boss Schuhe – Modelle

Die Linien der Marke sind in „Boss Black“, „Boss Selection“, „Boss Orange“, „Boss Green“ und „Hugo“ eingeteilt. „Boss Black“ bietet für Mann und Frau sportlich elegante Treter, die aus feinstem Leder hergestellt wurden. Ein fließender Übergang von einem Turnschuh zu einem schicken Herrenschuh oder einem sportlichen Stiefel zu einem Paar Pumps, das zeichnet die Kollektion aus. Diese Modelle sind zu jedem Anlass tragbar. Die Linie „Boss Selection“ bietet ausschließlich Schuhe für den Mann an. Auch hier sind die Schuhe sportlich bis schick. Die Farben halten sich gedeckt und eher in dunklen, natürlichen Tönen. „Boss Orange“ ist jünger und das nicht nur weil die Linie eine Kinderkollektion enthält. Sie bietet sportliche Stiefel für Mann und Frau oder auch Jungen und Mädchen. Vom Biker Stil, bis hin zum angesagten Basketballmodell, diese Linie lässt keinen Trend unberührt, ohne dabei seinen eigentlichen Stil aus den Augen zu verlieren. Die „Boss Green“ Linie ist sportlich und vom Golfsport inspiriert. Hier werden wieder sportliche und moderne Herrenturnschuhe angeboten, die passend zum Namen immer ein paar grüne Details in sich vereinen. Die avantgardistische Modelinie „Hugo“ zeigt die meisten Schuhkreationen für die Saison. Hier hinterlässt die Zeit ihre Spuren. Moderne Schnitte, die neusten Trends, aber trotzdem fortschrittlich anders. Boss Schuhe sind elegant und extravagant. Diese Kollektion spiegelt Hugo´s Mode am aller Besten wieder, modern, elegant und eine Spur anders als andere Designer.

Boss Schuhe – Geschichte

Die Hugo Boss AG wurde 1924 von Hugo Ferdinand Boss gegründet. Das Modeunternehmen ist neben Lagerfeld eines der bekanntesten deutschen Marken. Die bekannte Valentiono Fashion Group besitzt, neben vielen anderen Firmen, auch mehrheitliche Anteile des Unternehmens Hugo Boss. Dieses geriet immer wieder in einen förmlichen Kritikregen, denn die Marke produzierte zur Zeit des zweiten Weltkriegs die Uniformen für die HJ, SS und SA. Zudem waren viele Mitarbeiter des Labels bekennende Nationalsozialisten. Auch Hugo Boss war der NSDAP noch vor der Machtergreifung beigetreten. Heute ist Hugo Boss so erfolgreich wie nie. Sein Unternehmen hat sich an die Spitze des Erfolgs hochgearbeitet.

Ähnliche Beiträge