Dieses Weihnachten werden sich wieder die Männer die Köpfe zerbrechen. Was schenke ich bloß meiner Frau? Natürlich nur das Beste vom Besten. Mit dem Luxusparfüm von Chanel „Allure“ kann man(n) auf jeden Fall nichts falsch machen.

Luxus Parfüm von Chanel © www.flickr.com

Es werden nur die edelsten Stoffe verwendet: Ägyptischer Jasmin, Orangenblüten, Mairosen, Magnolien. Das klingt wundervoll obwohl man noch garnicht weiß wie es riecht. Aber ich kann aus Erfahrung sagen, dass es wundervoll duftet.

Diese edelen Zutaten für dieses Luxusparfüm wählte der Chefparfümeur Jacques Polge 1996 aus, um für Chanel einen außergewöhnlichen Duft zu entwerfen. Allure (engl. Anziehungskraft) war das Ergebnis und verzaubert heute die Männer und Frauen dieser Welt. Benannt nach dem gleichnamigen Buch von Fashion-Ikone und Vogue-Chefin Diana Vreeland (1906-1989). Denn sie sagte einmal: „Allure ist etwas, das dich umgibt wie ein Parfüm.“

Ja, Chanel stellt nämlich nicht nur tolle Mode her wie die neuen Ankleboots, sondern auch die luxuriösesten Düfte dieser Welt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.