Le Vernis Nailcolor so nennen sich die Luxusnagellacke von Chanel. Pflegend und dekorativ sind Ihre Eigenschaften. Aber sind wir mal ehrlich: Jede Frau wünscht sich doch einen Chanelnagellack, oder?

Chanel Kosmetik, by ThaRainbow/flickr.com

Also ich muss ja zugeben, dass ich die Nagellacke mit über 28 € pro Fläschchen schon ganz schön teuer finde. Allerdings sind die Farben einzigartig und die Qualität der Nagellacke auf jeden Fall anders als die zum Teil sehr günstigen Alternativen aus dem Drogeriemarkt.

Die neue Herbstkollektion ist da und zeigt uns, dass die dunklen Töne, wie Wildkirsche, Bordeaux bis hin zu einem satten Dunkelbraun und sogar Schwarz wieder total in sind. Mit Chanel habt Ihr auf jeden Fall 100% Glamour 🙂

Die hochglänzenden Nagellacken von Chanel, haben neben ihrer pfelgenden Wirkung den enormen Vorteil, dass sie deckend sind und vor allem schnell trocknen. Jeder der sich gerne seine Nägel veschönert, weiß wie wichtig das ist.

Wichtig ist vor allem dass die Nägel immer top gepflegt sind. Also vor dem Nägellackieren empfehle ich Euch auf jeden Fall eine Maniküre zu machen. So hält der Nagellack länger und lässt sich besser verteilen. Zumal sieht es einfach gepflegter aus.

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.