Das Fairmont Le Montreux Palace ist ein 5 Sterne Luxushotel direkt am Genfer See. Es ist ein Zusammenspiel aus einer architektonischen Meisterleistung im Jugendstil und des großzügigen Luxus des 21. Jahrhunderts. Der Anblick lässt schon allein durch seine gelben Sonnenstoren die belebende Atmosphäre in die Herzen.

Das Fairmont Le Montreux Palace überzeugt durch neuste Technologien und alten, königlichen Stil. Mit Bars, Restaurants, Wellness und einem Nachtclub werden die Gäste rundum verwöhnt. Le Petit Palais ist das hauseigene Konferenzgelände, welches den Gästen für Bankett und Konferenzen zur Verfügung steht.

Hotel Genf Montreux Palace, prebano66©Flickr

Hotel le Montreux Palace ist purer Luxus

Das Montreux Palace ist ca. zwei Stunden vom internationalen Genfer Flughafen entfernt. Es überzeugt durch seine luxuriöse Lage direkt am Genfer See. Seit 1906 steht es für Tradition und die Stadt, deren Name das Hotel trägt. Das Hotel war eines der ersten Grandhotels und hat sich bis heute einen überaus bedeutenden Namen gemacht. Le Montreux Palace war Mitgründer der Vereinigung „The Leading Hotels of the World“, der heute sehr viele Luxushotels angehören. Den Luxus des Hotels kann man rund um die Uhr spüren, die meisten Zimmer haben einen unvergesslichen Panoramablick. Von den angebotenen Verandas und Balkonen kann man nur zu gut die Genfer Sonnenstrahlen einfangen, die jedes Herz aufblühen lassen. Die Restaurants und Bars bieten ausreichend Möglichkeiten vorzügliches Essen zu genießen oder einfach nur mal einen Cocktail zu schlürfen. Außerdem kann in der Umgebung eingekauft werden und sollte man doch einmal ein wenig Erholung brauchen, kann man sich im Amrita Wellness ausruhen oder auch schweißtreibende Fitness-Übungen absolvieren. 2000 Quadratmeter steht dem Gast hier zum entspannen und Sport treiben zur Verfügung. Das Montreux Palace hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

Zimmer, Suiten und ihre Ausstattungen

Das Hotel verfügt über 235 helle und klimatisierte Zimmer und Suiten. Diese sind meistens noch mit einem Balkon oder einer Veranda ausgestattet, die einen Blick über den Genfer See und eine herrliche Skyline ermöglichen. Die Zimmer verfügen alle über einen Kleiderschrank, Bademäntel und Deluxe Toilettenartikel, Fön, Minibar, ISDN-Anschluss, Safe, Rasier- und Make-up-Spiegel, Telefon mit Anrufbeantworter, Telefon im Badezimmer und einen Kabelfernseher mit internationalen Programmen. Wahlweise haben die Suiten auch Jacuzzis und anderen Schnick Schnack. Außerdem gibt es noch zusätzliche Ausstattungen für Geschäftsmänner, die ihnen das Arbeiten auch im Hotel ermöglichen. Das Hotel ist Luxus pur und das nicht nur von Außen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.