Das Appleprodukte teuer sind wissen wir Normalsterblichen bereits, aber dass es da tatsächlich noch gigantische Unterschiede zwischen herkömmlichen Produkten der Applefamilie gibt und getunten Versionen von XEXEOO ist wirklich beeindruckend. Der iPod Shuffle kostet im Laden ca. 65 Euro, aber man bekommt ihn auch für 32000 Euro.

blink blink - ein iPod der Luxusklasse

Teuer, teuerer, am teuersten. Bei uns findet man auf jeden Fall die wertvollsten Produkte, wie sie so auf dem Markt schwirren. Heute habe ich entdeckt, dass es tatsächlich einen iPod Shuffle für mehr als 30000 Euro gibt. Wahnsinn. Dafür kaufen sich manche Leute zwei Autos, oder bezahlen das Medizinstudium ihrer Kinder. Aber so ein bisschen Musik lässt sich sicher auch sehr dekadent auf so einem Gadget hören 🙂

Aber wer Pelz trägt und gerade die Piste der Luxusskiregion herunterdüst muss natürlich auch einen edlen MP3-Player haben

Die getunte Version des kleinsten Apple hat aber auch so einiges an Optik zu bieten. Natürlich ist das Gehäuse aus 18 kt Gold und damit es noch mehr glänzt bieten 700 lupenreine Brillies die ganze Leuchtvielfalt an.

Aber das ist natürlich noch nicht alles. Die Luxusmarke XEXOO hat natürlich sein Logo einfassen lassen. Natürlich ebenfalls aus Brillianten. Dazu hat man ein Jahr die Möglichkeit 24 Stunden am Tag wegen jeder Kleinigkeit welche sich auf den iPod bezieht dem Support Fragen zu stellen. Auch gehört man nach dem Kauf dem Finest Club als VIP Member an, allerdings nur für ein Jahr. Aber das alleine hat schon einen Wert von 2000 Euro.

Mal gucken was die noch so anstellen mit den iPhones und MacBooks 🙂

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.