Kunst ist Luxus – wie auch immer man das noch auslegen will, Martin Parr hat die Reichen dieser Welt fotografiert und dokumentiert einen Moment aus deren Leben und wie sie sich präsentieren.

Dubai und München
Ich fahre demnächst nach München – nach dem Oktoberfest – und weil ich als Kunst- und Luxusfan mir Ausstellungen und Galerien ansehen will, bin ich auf eine Ausstellung des Fotografen Martin Parr gestoßen. Diese fand in Dubai und später dann im Haus der Kunst München statt und wird leider schon vorbei sein, wenn ich in München ankomme. Nichtsdestotrotz möchte ich den geneigten Leser auf diesen Fotografen hinweisen, der auch eine künstlerische Web-Seite hat, auf der man sich einen Einblick verschaffen kann…

Luxus-Momente
Wie vermutlich alle Fotografen sucht auch dieser Fotograf nach besonderen Momenten, in diesem Falle waren es „Luxus“-Momente, sei es der Upperclass-Jugendliche in der Nobeldisco, die Häppchen vertilgende Dame auf einer Ausstellung und natürlich die wichtigen Attribute eines Luxusfans wie Zigarren, Champagner, teure Uhren und Schmuck.

Tja, wer also so keinen Blick auf die Reichen und (mehr oder weniger) Schönen dieser Welt werfen kann, kann dies durch die Augen des Künstlers tun…

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.