Hochpreisige Pflegeprodukte werden in Krisenzeiten nicht etwa zu Ladenhütern. Im Gegenteil, Produkte mit Kaviar, Gold, Perlen und Orchideen wecken gerade in Krisenzeiten neue Begehrlichkeiten und vermitteln wie kaum ein anderes Produkt das Gefühl, sich etwas Gutes zu tun. Der Vorteil luxuriöser Kosmetikprodukte ist, dass sie erschwinglicher sind als viele andere Luxusgüter und dennoch ein luxuriöses Gefühl garantieren.
Gold als Hautpflege

Seltene und luxuriöse Inhaltsstoffe in der High-End-Kosmetik

Ein Blick auf die Zutatenliste von High-End-Kosmetikprodukten sorgt bei vielen Verbrauchern für Staunen. Die verschiedenen Kosmetikhersteller von High-End-Produkten übertreffen sich derzeit mit hochkarätigen, seltenen Inhaltsstoffen. Estée Lauder hat beispielsweise ein Produkt herausgebracht, das seltene Proteine enthält, die unter einem Gletscher in der Antarktis entdeckt wurden. Dieses seltene Protein soll die Haut stärken und widerstandsfähiger machen. Guerlain bietet ein Serum mit Orchideen an. Orchideen sollen die Langlebigkeit der Haut unterstützen. Helena Rubinstein verwendet schwarzen Perlenstaub für ein Serum und das Produkt „Skin Caviar Liquid Lift“ von La Prairie enthält goldene Kaviarperlen, die einen glättenden Effekt haben sollen. Es gibt kaum noch seltene Stoffe, die nicht zu einem Inhaltsstoff für ein Kosmetikprodukt umgewandelt werden können.

Der Trend geht in Richtung luxuriöser Kosmetik

Man könnte annehmen, dass in Zeiten der Finanzkrise das Geld nicht mehr so einfach für hochpreisige Pflegeprodukte ausgegeben wird. Allerdings erkennen Experten keine derartige Entwicklung. Im Gegenteil, während zwar insgesamt weniger Kosmetikprodukte gekauft werden, nimmt die Nachfrage nach luxuriösen Produkten mit seltenen Inhaltsstoffen noch zu. Viele Frauen und auch Männer möchten sich hin und wieder etwas gönnen. Zudem steigt bei vielen Menschen das Bedürfnis, nicht unbedingt in Markenartikel, dafür jedoch in Qualität zu investieren. Die Wirkung der Luxuskosmetik ist zwar fraglich, und ob Falten und Pigmentflecken durch Perlenstaub und Kaviarperlen verschwinden ist bislang nicht belegt, aber die Seele freut sich über etwas mehr Luxus im Alltag.

High-End-Kosmetik ein Muss?

High-End-Kosmetik ist garantiert kein Muss. Die Wirkung ist fraglich und selten lässt sich durchschauen, inwiefern sich das jeweilige Produkt positiv auf die Haut auswirkt. Wenn Sie Falten und Pigmentflecken entgegenwirken möchten, genügen häufig auch handelsübliche Produkte im mittleren und niedrigen Preissegment, wie beispielsweise http://www2.eucerin.com/de/even-brighter/. Lassen Sie sich bei der Wahl der Produkte von Ihrem Hautarzt oder Ihrer Kosmetikerin beraten.

IMG: Alexander Bärenstein – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.