Die Superreichen protzen mit den größten und teuersten Luxusyachten, und scheinen sich in einem permanenten Wettkampf untereinander zu befinden, wer die größte, schönste und teuerste Yacht besitzt.

Eindrucksvolle Luxus Yachten sind das Prestigeobjekt der Reichen und Schönen. An die 7000 Yachten mit einer Größe von 24 Metern existieren weltweit. Mit der Zunahme der Yachten steigen parallel die Ansprüche an den Luxusgefährten – dem Hochseewasser Boot.

Monaco – das Mekka der Reichen, lädt zum Luxus-Yachten bestaunen ein. Die Yacht Atlantis, des Kunstsammlers Stavros Niarchos mißt 115 Meter Länge und kostet mehrere Millionen von Euro. Staunen ist zwar nett, aber mit der eigenen Yacht  über die Meere zu shippern, noch besser.

Luxus Yachten lassen sich auch chartern

Eine Yacht chartern kann man bereits für 630.000 Euro die Woche, auf der sich eine Luxusreise auf dem Meer unternehmen läßt. 117 Meter Yacht und Platz für 70 Personen bekommt man für das Geld geboten, aber auch ein Crew bestehend aus 60 Leuten, Anehmlichkeiten wie einen Whirlpool, Fitnesscenter, Kino, Diskothek und Schönheitssalon exklusive.

Die Bilder von den Luxusyachten, die über den Komfort eines Luxushotels verfügen, und weitere Promiyachten für den Kreuzfahrttrip sind auf der Seite von Worlds Luxuary Guide zu „bewundern“.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.