La Perla: Bekannt geworden ist das Luxuslabel durch seine unglaublich schöne, aber auch teure Unterwäsche. Nun stellt das Luxuslabel auch elegante Mode vor, die zu einem Hauch von Luxus neigt.

Die Wintermode-Kollektion 2008 /2009 besticht mit Rauchblau, Silbergrau und Lichtbraun. Warme Farben für den Winter bilden die Basis für den 30er-Jahre-Stil der Mode-Kollektion von La Perla. Aus Luxusmaterialien sind die edlen Kleidungsstücke von La Perla gefertigt.

Die Pret a Porter Kollektion glänzt mit damenhafter Metropolenbekleidung, gespickt mit raffinierter Eleganz. Liebe für das Detail und zeitgenössische Schnitte harmonieren mit Schwarz, Grau und Naturtönen in der Designermode. Kurze Kleidchen, leger drapiert, mit Säumen, Plissierungen, Perlen, Kristallen, Volants und vielen etravaganten Details bietet La Perla im Sortiment an.

Die neutralen Farben werden durch einzelne Farbakzente in Quarzgelb und Tumalingrün betont. Mein Liebling: Das seidene Kleid in Champagnerfarbe kostet derzeit nur noch 900 Euro statt 1800 Euro. Also schnell zugreifen, wenn es die Kreditkarte erlaubt!

Exklusiver ist die Pret a Porter Limited Edition! Derzeit heißt es Schlussverkauf bei La Perla: Pret a Porter Mode kostet bis zu 50% weniger, als im Laden. Schnell im Onlineshop reinschauen!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.