Nun gibt es einen neuen Luxus- Schuh mehr in der Stuart Weitzmnann- Kollektion. Ein wahres Luxus- Accessoire. Einen offene Luxus- Sandalette aus Silber und Leder, die mit einigen teuren Steinchen besetzt ist.

185 Karat Tansanit und 28 Karat Diamanten zieren den derzeit teuersten Schuh der Welt. Der Tansanit ist wegen seiner hohen Transparenz als Schmuckstein in der Damenwelt sehr beliebt und erzielt sehr hohe Preise. Je größer der Stein, um so intensiver die Farbe- dies hat sich wohl auch Herr Weitzmann gedacht, und 8 der wunderschönen, blauen Edelsteine auf den Schuh gepackt.

Diamanten a 16 Karat säumen sich um die Ferse. Die restlichen Diamanten befinden sich auf dem vorderen dünnen Riemchen.

Vorgestellt wurden die Sandaletten auf der Le Vian Party in Las Vegas. Mit einem stolzen Preis von 2 Millionen Dollar, das sind ca 1,3 Millionen Euro sind sie die teuersten Schuhe der Welt. Der Designer Stuart Weitzman, kreiert gerne mal ab und an Schuhe für 2 Millionen Dollar. Die Frauenwelt liebt ihn dafür- Männer wohl eher nicht…

Fazit: Wunderschöne Feenschuhe – Haben! Haben!Haben!!!!!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.