Pelikan stellt bereits seit 1929 edle Schreibgeräte her, viele davon für einen exklusiven Kundenkreis. Die langlebige und von vielen Kunden geschätzte Souverän-Reihe wird nun um den M101N erweitert, und auch die Serie Eternal Ice soll die Kundschaft von Pelikan wieder in Verzückung versetzen.

[youtube wLpsMgQMViE]

Pelikan stellt mir dem Souverän M101N und der Eternal Ice Serie zwei neue Produkte aus dem Bereich Luxus-Schreibwaren vor, die zwar hochpreisig, aber auch ebenso hochwertig sind und ihrem Besitzer lebenslang Freude bereiten soll. Wer einen exklusiven Lifestyle lebt, bevorzugt auch im Bereich Accessoires nur das Beste. Edle Füllfederhalter sind da fast ein Muss an jedem wohl sortierten Schreibtisch. Grund genug, also, die beiden Neuvorstellungen mal einem genaueren Blick zu unterwerfen.

Edle Schreibgeräte von Pelikan: Souverän M101N

1937 wurde der erste Füllfederhalter der Souverän-Reihe vorgestellt. Seitdem folgten diverse verschiedene Modelle, die jedoch alle eins gemeinsam hatten: ihre hochwertige Verarbeitung und ihre langlebige Qualität. In der Herstellung haben sich seit den Anfangstagen einige Details verändert, so entsteht das Schildpatt-Gehäuse heute nicht mehr aus Zelluloid, sondern aus Zellulose-Azetat. In Form und Farbgebung bedient der Souverän M101N aber immer noch die selben Ansprüche, die seit Jahrzehnten Kundenherzen höher schlagen lassen. Etwas kleiner als die meisten modernen Füllfederhalter erinnert der M101N an die klassischen Modelle vergangener Tage.

Das Vorderteil, der Füllgriff und der Kappenkopf des M101N bestehen aus hochwertigem Kunstharz. Die Feder ist nach wie vor aus 14-karätigem Gold gefertigt, die Ringe der Kappenhülse sind sogar mit 24 Karat vergoldet und werden in Präzisionsarbeit eingefügt. So wird aus dem Souverän M101N ein luxuriöses Schreibgerät, das sich nahtlos in die exklusive Tradition seiner Vorgänger einfügt.

Pelikan Eternal Ice Serie

Die Serie Eternal Ice dagegen ist weniger klassisch, kommt aber nicht weniger edel daher. 2007 rief Pelikan die Produktreihe „Schönheiten der Natur“ ins Leben, in der nun Eternal Ice als das mittlerweile sechste Motiv vorgestellt wird und in Form eines Füllfederhalters, eines Kugelschreibers sowie eines Tintenrollers erscheint.

Eine extravagante Mischung aus edlem Weiß und kühlem Hellblau bestimmt farblich das Bild der Eternal Ice Serie. Um den eleganten Farbeffekt zu erhalten, wird der Schaft des Schreibgerätes mehrfach sorgfältig lackiert und poliert, um anschließend mit dem endgültigen Design, das mittels aufwendiger Lasertechnik aufgebracht wird, veredelt zu werden. Ein Überzug aus Palladium und weiteres Polieren machen den Glanz perfekt. Auch die Feder passt sich dem Design an, indem das 18-karätige Gold vollständig mit Rhodium überzogen wird. So zeigt sich die Eternal Ice Serie in einem in sich stimmigen Gesamtbild, das kühle Eleganz und Luxus ausstrahlt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.