Deutsche Promi-Paare - so haben sie sich kennengelernt Ob erfolgreiche Schauspielerin, bekannte Sportlerin oder attraktive Talkshow-Lady – Liebesgeschichten sind immer ein Thema, an dem die Öffentlichkeit lebhaften Anteil nimmt. Das gilt auch für die ganz persönliche Lovestory von drei Promi-Frauen, die unterschiedlicher nicht sein können und doch eines gemeinsam haben: Sie sind heute glücklich mit erfolgreichen Unternehmern liiert.





Vom Girlie zur Unternehmergattin

Lang sind sie her, die Zeiten, in denen Franzi van Almsick mit herausragenden Schwimmleistungen und unbekümmertem Berliner Charme die Herzen einer breiten Öffentlichkeit im Sturm eroberte. Mit dem unkonventionellen Handballstar Steffen Kretzschmar schien sie die Liebe ihres Lebens gefunden zu haben und schlug dann einen Lebensweg ein, der so gar nicht zu dem Bild der frechen Berliner Göre zu passen schien. Nach der Trennung von Kretzschmar lernte sie auf einer Sponsoring-Veranstaltung den 20 Jahre älteren Unternehmer Jürgen B. Harder kennen und lieben. Seit nunmehr acht Jahren sind die beiden ein Paar, leben in Heidelberg und erwarten ihr zweites Kind. Die Öffentlichkeit braucht trotzdem nicht auf Franzi van Almsick zu verzichten. Als Expertin kommentiert sie – wenn die familiären Verpflichtungen ihr Zeit lassen – fürs öffentlich-rechtliche Fernsehen große Schwimmereignisse vom Beckenrand. Bei gesellschaftlichen Events und Großveranstaltungen ist sie – gemeinsam mit ihrem Gatten – ebenso gern gesehener Gast wie im Fußballstadion: Groß-Investor Harder ist enger Freund von Dietmar Hopp, dem zahlungskräftigen Macher des Fußballvereins Hoffenheim, Franzi bekennender Fan.

Glamour meets Money

Ohne seine Millionen – so bekennt Carsten Maschmeyer gern augenzwinkernd – hätte er Veronica Ferres vermutlich gar nicht kennengelernt. Maschmeyer, in Niedersachsen allgegenwärtiger Finanzmagnat, leidet – so könnte man ebenso augenzwinkernd ergänzen – sicher nicht unter mangelndem Selbstbewusstsein. Christian Wulff, nicht nur Ex-Bundespräsident, sondern auch Ex-Ministerpräsident von Niedersachsen, hatte im Jahr 2009 die Bekanntschaft zur viel umschwärmten Schauspielerin vermittelt. Seit November 2011 sind Ferres und Maschmeyer verlobt, im Frühjahr 2013 sollte geheiratet werden. Das muss jetzt noch warten. Veronica Ferres, die auf dem Höhepunkt ihrer Schauspielkarriere steht, ist zu Dreharbeiten in aller Welt unterwegs. John Malkovich, Sarah Jessica Parker, Kanada, Wien. Termine, Termine.

Wenn man verliebt ist, schwebt man im siebten Himmel

Das trifft auf Sabine Christiansen und ihren dritten Ehemann, den erfolgreichen Pariser Jeans-Fabrikanten Norbert Medus, von Beginn an im wahren Wortsinn zu. Irgendwann im Jahr 2005 lernten sie sich kennen. Und auch wenn zunächst spekuliert wurde, ob das erste Treffen auf einer Party, bei einem Geschäftsessen oder einer TV-Aufzeichnung stattgefunden hat, war es nach Aussagen des Paares eben doch ganz anders: Über den Wolken, auf einem Flug von Paris nach St. Barth. Norbert Medus hatte keine Ahnung, dass die Frau, in die er sich gerade verliebt hatte, nicht einfach eine Journalistin, sondern die erfolgreichste deutsche Talk-Lady war. Im Sommer 2010 heiratete das Paar. Sabine Christiansen gab für ihren Mann ihre Fernsehkarriere auf, ist aber weiterhin als Produzentin tätig, demnächst außerdem Mitglied im Aufsichtsrat des Paketdienstes Hermes. Das Paar lebt abwechselnd in Paris, Mallorca und Berlin. Klingt, als gäbe es schlimmere Schicksale.

Wie angelt man sich einen Millionär?

Das fragte sich einst Marilyn Monroe im gleichnamigen Filmklassiker von Billy Wilder. Betrachtet man die drei Promi-Paare ist die Antwort eigentlich ganz einfach: Wenn Frau nicht nur schön, sondern gleichzeitig erfolgreich ist, lässt auch der Millionär nicht lange auf sich warten.

Img.: detailblick – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.