Bei „Dinner in the Sky“ genießen Sie ein leckeres 3-Gänge-Menü in atemberaubender Höhe! Ein Abendessen im fliegenden Restaurant ist ein außergewöhnliches Erlebnis, das man nicht so schnell vergessen wird.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen spannenden Restaurant sind, Action und gutes Essen lieben oder Ihrem Partner einfach ein tolles Geschenk machen möchten, sollten Sie einmal das „Dinner in the Sky“ testen!

Dinner in the Sky

Beim „Dinner in the Sky“ können Sie Ihr Essen in ca. 50 Meter Höhe genießen und dabei die ganze Stadt überblicken. Die himmlischen Dinner sind besonders bei strahlendem Sonnenschein am Nachmittag zu empfehlen, da Sie hierbei die beste Aussicht erleben. Am Abend kann das „Dinner in the Sky“ hingegen unter freien Sternenhimmel sehr romantisch werden. Damit ist das Dinner nicht nur ein außergewöhnliches Erlebnis, sondern auch eines der besten Hochzeitsgeschenke für jedes Brautpaar!

Dinner in the Sky – Preise und wichtige Infos

Ein „Dinner in the Sky“ mit Sektempfang, 3-Gänge-Menü und zusätzlichen Getränken kostet ca. 149 Euro. Wem das zu teuer ist, kann auch das Sparpaket für ca. 69 Euro nehmen, bei dem Sie mit regionalen Spezialitäten verwöhnt werden.

Das „Dinner in the Sky“ wir zur Zeit nur in Großstädten angeboten. Besonders beliebte Ziele sind dabei Berlin, Köln, Hamburg, München oder Wien. Das fliegende Restaurant wird meist an sehr zentralen Orten aufgebaut, so dass Sie den besten Blick auf die Sehenswürdigkeiten der Städte bekommen.Falls Sie aus einer anderen Stadt anreisen, werden auch tolle Luxushotels in der Nähe des Restaurants angeboten.

Für die Sicherheit ist beim himmlischen Dinner natürlich auch gesorgt. Die Anlage ist nach TÜV-Richtlinien konstruiert und wird bei jeder Benutzung von Spezialisten betreut. Bevor die Fahrt nach oben startet, werden Ihnen auch alle Sicherheitsmaßnahmen ausführlich erklärt.

Bildquelle: Pixabay, kaisender, 358238

Ähnliche Beiträge