Der Dom Pérignon Brut 2000 Vintage hat eine doppelt luxuriöse Eigenschaft. Zum Einen bedeutet das Vintage im Namen, eine höherwertige Qualität als sowieso schon, und zum Anderen ist die Auslese 2000 ebenfalls hervorragend.

Dom Pérignon Champagner ist feinperlig und wirklich nur etwas für wahre Genießer, da der ganze Spaß auch seinen Preis hat. Ein französischer Benediktermönch namens Pierre Pérignonaus war der erste, der die Gläser mit diesem Champagner füllte, denn kein geringerer als sein Bruder Dom Pérignon machte sich im 17. Jahrhundert die Technik der Mischung von verschiedenen Traubensorten zu eigen. Er erkannte den hochwertigen Geschmack, der in später zum Erfinder des Dom Pérignon Luxus-Champagners machte.

Dom Pérignon Brut 2000 Vintage

Dom Pérignon Brut 2000 Vintage

Dom Pérignon Brut 2000 Vintage ist, wie es der Name schon verrät, ein Champagner aus einem ganz besonderen Jahrgang. Denn nur in den besten Jahrgängen werden die so genannten Vintage Flaschen angeboten. Der Dom Pérignon Brut 2000 Vintage ist ein außergewöhnlicher Genuss. Erfrischend und klar, eröffnet der Champagner die Geschmackssinne für ein unvergessliches Erlebnis. Gardenie und weißer Pfeffer beginnen mit einem sanften reiben, dann folgt die spürbare Reife des Weins, die einen Hauch von Torf schmecken lässt. Leichte Noten von Anis, Ingwer und fruchtiger Birne und Mango verzaubern die Sinne. Dom Pérignon Brut 2000 Vintage ist eben nicht irgendein Champagner, er ist auserlesen und besonders, ein Produkt eines Elite-Jahrgangs.

Dom Pérignon – Ein Champagner mit Geschichte

Dom Pérignon wurde 1930 von der bekannten Champagnermarke Moët & Chandon gekauft. Für Moët wirbt momentan der Hollywoodstar Scarlett Johanson. In den besten Jahren wird der Dom Pérignon als Cuvée produziert, der entweder Weiß oder selten in Rosé verkauft wird. Er besteht aus den Rebsorten Chardonnay und Spätburgunder. Die Produktionsmenge von Dom Pérignon ist relativ hoch, zwischen 1-2 Millionen Flaschen, doch man beachte, dass es immer nur ausgewählte Jahre sind und zudem der Champagner lange reift. Eine Flasche des edlen Tropfens kostet zwischen 100 und 550 Euro.

Unter anderem wurde Dom Pérignon Champagner auch durch James Bond berühmt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.