Und noch eine Kurzmeldung: Robert de Niro hat ein Hotel eröffnet.

Robert De Niro, der aus einer New Yorker Künstlerfamilie stammt und einer der Schauspieler ist, von dem viele Frauen träumen, ist ja schon seit einer Weile Restaurant-Besitzer. Er hält Anteile an einer japanischen Restaurant-Kette, seit neuestem ist er aber auch noch ein Hotel-Besitzer.

In New York hat sein Luxushotel eröffnet, schick und edel mit Wellness für jeden Gast ;), denn jedes Zimmer ist mit einer Sauna ausgestattet. Man schläft also in einem Luxushotel, das auch noch einem Hollywood-Helden gehört, der vielleicht auch mal vorbeischaut. Knapp unter .1000 Euro kostet eine Übernachtung – also Mädels, dann schlachtet mal das Sparschwein, fast unter einem Dach mit Robert de Niro ist doch was 😉

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.