Luxus nur für den Menschen? Ach das ist doch heute sicher nichts Neues mehr, dass auch die Liebsten, damit meine ich die Haustiere, luxuriös verwöhnt werden. Selbstverständlich feiern unsere Kleinen auch Geburtstag, machen Diäten und wollen auch mal in einem Luxushotel entspannen.

Ab in die Ferien © www.flickr.com

Im Londoner Norden können Haustiere richtig Urlaub machen. Im Elmtree, das Londoner Luxushotel für Tiere, lässt hier keinen Wünsch offen und ist aus diesem Grunde auch regelmäßig ausgebucht, da die Herrchen und Frauchen wissen, dass ihre Liebsten „artgerecht“, nämlich luxuriös untergebracht sind.

Mehr als 29 Räume stehen für die Katzen und 55 Räume für die Hunde zur Verfügung. Alle Wünsche werden hier erfüllt, egal ob es Spezialfutter, dass nur er sein LV Hundebett nutzt 🙂 oder Streicheleinheiten sind. Auf Wunsch kann sogar eine Webcam installiert werden. So dass Frauchen und Herrchen sich jeder Zeit online dazuschalten können um nach dem kleinen „Watz“ zu sehen.

Preislich gesehen ist der Urlaub sogar zu bezahlen. Für einen Luxusfan sicher nur ein Klacks. Knappe 30 Euro muss man pro Tag für seinen Schatz ausgeben um sicher zu gehen, dass es ihm gut geht und er von mehr als sechs erfahrenen Haustierprofis betreut wird.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.