Der französische Edeldesigner Hermés hat eine große Kollektion an Seidenschals. Und diese sind super begehrt aber auch nicht für jedermann erschwinglich.

Gerade jetzt sind Halstücker wieder total im Trend, daher sind die edelen Tücher von Hermés derzeit der absolute Renner. Die reicheren Mitbürger können sich mit Leichtigkeit eines der seidenen Tücher des Edeldesigners leisten, ander können leider nur neidisch gucken.

Die Tücher von Hermés sind Luxus pur. Sie bestehen aus edelster Seide und haben die schicksten Designs. Oftmals wurdern sie kopiert und wirklich schlecht gefälscht. Aber nur das Original macht Frauen so glücklich. Dieses Tuch ist nicht nur schick, wenn man es um den Hals trägt, nein es wertet auch die Handtasche auf oder kann sogar als Gürtel getragen werden. Edele Ladys verzichten nicht auf diesen Luxus in Sachen Accessoires.

Auch die Tücher von Louis Vuitton erfreuen sich immer größerer Beliebtheit durch den neuen Modetrend.

Und diese Tücher passen auch mit Sicherheit perfekt zu den teuersten Schuhen der Welt.

Die Tücher kosten zwischen 300€ und 500€.

Ähnliche Beiträge

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.