Vergoldetes Essen gibt es ja immer öfter – goldiger Luxus zu Ostern gefällig?

Es nähern sich ja wieder Feiertage, das ist mit das Schöne am Frühling 😉
Die nächste Festivität ist nun Ostern, da wird immer gerne gut gegessen und gerne geschmückt. Eine der beliebtesten Farben zu Ostern ist Gelb, die luxuriöse Steigerung von Gelb ist Gold, das es ja auch in essbar gibt.

Als edler Flitter, in Flocken oder in Blattform macht es ein Essen wirklich zu einem luxuriösen Festessen und setzt Akzente auf Nachspeisen oder Pralinen, aber auch in Getränken. Seit Jahrhunderten gibt es auch schon das bekannte „Danziger Goldwasser“, ein hochprozentiger Gold-Gewürz-Likör, bei dem das Gold in Form von Blattgold-Flocken das Auge erfreut. Goldflocken machen sich aber auch gut in Champagner.
Des Weiteren kann man auch die Ostereier ja statt sie zu färben auch mal vergolden – ein sicher unvergesslicher Anblick!

Hier also ein paar goldige Tipps zu Ostern für die Luxusfreudigen!

Feinste Pralinen verziert mit Blattgoldüberzug:
Um Goldflitter auf einer essbaren Oberfläche anzubringen, kann man einen Tropfen Zuckerwasser oder Eiweißschaum aufbringen, damit die kleinen Gold-Dekore sicher halten.

Goldflocken sind speziell für den Gebrauch in Spirituosen gemacht und daher unregelmäßig geformt. Auch schön macht sich ein goldener Glasrand, dafür das Glas in Zuckerwasser tauchen und anschließend in den Flitter tunken.

Vergoldete Ostereier – zum Essen oder Dekorieren
Auch hier mit Zuckerwasser oder Eiweiß arbeiten, das Ei damit bestreichen und dann das Blattgold in Stücken aufbringen und sanft andrücken. natürlioch kann man auch den Gold-Flitter in Kombinstain mit andern farvtönen verwenden.

Es gibt auch speizeilel Folien, die einsietig mit Gold beschitet sind udn diese wie Kohlepaprie beim beschirften der Oberflöäche an den Untergerund abgeben, Sobald die Schicht fest haftet, kann das ganze mit einer glatten Oberfläche oder einem weichen Lappen aufpoliert werden. Denn erst auf Hochglanz ist der typische Farbton von Gold gut zu erkennen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.